Reisefotos: Thailand. Bilder aus Sop Ruak - Goldenes Dreieck:

Sop Ruak: Mekong-Panorama in Nordthailand
Sop Ruak: Dreiländereck: Burma, Thailand, Laos
Sop Ruak: Hauptstraße nach Chiang Saen
Sop Ruak: Seitenstraße
Sop Ruak: Kurzausflug mit dem Schnellboot
Sop Ruak: Langboot am Mekong
Sop Ruak: Mekong-Panorama Langboote und Goldener Buddha
Sop Ruak: Restaurants am Ufer des Mekongs
Sop Ruak: Sitzender goldener Buddha am Mekong
Sop Ruak: Blick auf den Mekong
Sop Ruak: Achtarmige Vishnu-Statue am Mekong
Sop Ruak: Wat Phra That Phu Khao
Sop Ruak: Golden Triangle Schild
Sop Ruak: Buddhistische Statuen
Sop Ruak: The Imperial Golden Triangle Resort
Sop Ruak: Reise ins Dreiländereck

Sop Ruak, Nord-Thailand im August 2008

Im beschaulichen nordthailändischen Ort Sop Ruak mündet der Ruak-Fluss in den mächtigen Mekong. Dadurch wird das berühmte Goldene Dreieck gebildet. Das Dreiländereck besteht aus Laos, Myanmar und Thailand. Geografisch markiert dieser Ort den Übergang vom Mekong-Oberlauf zum Mekong-Unterlauf. In Sop Ruak selbst gibt es einige Hotels und kleinere Restaurants. Man kann im Langboot oder Speedbooten kurze Ausflüge auf dem Mekong unternehmen. Während einer Reise nach Sop Ruak sollte man unbedingt den Tempelberg besuchen, von dem den besten Ausblick auf das Dreiländereck hat. Ausserdem befindet sich hier der Wat Phra That Phu Khao, ein kleiner Tempel. Am Ufer des Mekongs befindet sich in Sop Ruak die etwa 15 Meter hohe und vergoldete Statue eines sitzenden Buddhas, die zum einem Wahrzeichen von Sop Ruak geworden ist. Von Sop Ruak aus, kann man bequem auf dem Mekong per Boot oder mit einem Tuk-Tuk-Taxi auf dem Landweg ins wenige Kilometer entfernte Chiang Saen reisen.